• LRV Steiermark

Das Altstadt-Kriterium ist zurück 

Nach 13 Jahren hat das Grazer Pflaster seinen Radklassiker wieder! Das 25. "Altstadt-Kriterium" bietet am 12. September als Radliga-Finale & Österreichische Meisterschaft mit neuem Konzept den heimischen Profi-Rennställen eine große Bühne. Neues Konzept Vor knapp 13 Jahren hat sich der australische Sprint-Superstar Robbie McEwen als Letzter in die lange Who-is-who-Siegerliste von Graz eingetragen. Danach war auch das "Altstadt-Kriterium" – für ehemalige Profis wie z.B. Peter Luttenberger (Sieger 2001), Bernhard Eisel (2006 letzter heimischer Sieger) oder Peter Wrolich noch heute Österreichs bestes und spektakulärstes Radrennen aller Zeiten – nicht und nicht mehr in die Gänge zu bringen. Ein Neustart schien lange Zeit auch unter dem im Frühjahr 2019 neu formierten Landes-Radsport-Verband Steiermark kein Thema. Bis sich gegen Jahresende beinahe von einem Tag auf den anderen die Mosaiksteine zusammenfügten und das LRV-Präsidium blitzschnell reagierte: Rückzug des Grand Prix Judendorf-Gratwein. Neue Radliga. Termin für ein Finale vakant. Rennen für die Österreichische Meisterschaft gesucht. "Auf einmal hatten wir ein Paket auf dem Tisch, wie es spannender nicht sein könnte und besser nicht zu einem neuen Altstadt-Kriterium passen könnte", sagt LRV-Präsident Gerald Pototschnig. Für ein "Altstadt-Kriterium 2.0", auf identem Rundkurs des letzten Kriteriums von 2007, heißt das: Keine teuer eingekauften Profi-Stars. Kein Einladungsrennen. Kein Budget in die hunderttausenden Euro. "Einerseits dem heimischen Radsport eine Bühne zu bieten, zugleich auch auf den Nachwuchs nicht zu vergessen, das hat uns am neuen Konzept sofort begeistert", sagt auch Sport-Stadtrat Kurt Hohensinner, bereits Blickrichtung Sportjahr Graz 2021. Und auch Radliga-Titelverteidiger Stephan Rabitsch freut sich auf sein Heimrennen: "Das wird richtig cool! Teilweise ist es ja ein Trauerspiel, vor welcher Kulisse wir oft herumfahren. Ich denke, da gibt es niemanden, der sich auf so ein Finale mitten in der Stadt nicht freut." Altstadt-Kriterium Graz 2020 – Termin: Samstag, 12. September. – Streckenlänge: 1.209 Meter. – Start & Ziel: Freiheitsplatz. – Kategorie: Kriterium. – Bewerbe: Finale Radliga & Österr. Meisterschaft Kriterium

Foto: GEPA

35 Ansichten
KTM_Logo-RGB_2C_onWhite_Vertical.jpg

© 2020 by LRV Steiermark. Made by A. Pichler.